Ich liebe Dich für immer - In Grafenwöhr - 1980 - Mein Kühlschrank - Höllenfeuerlicht - Was Du sagst ist was Du wählst - Gestern Nacht - Radiomoderator halt die Fresse! - Du & Ich - EXPO 2000 - Wenn Du willst - Gewalt ist eine Lösung - Ich will Dich ficken - Der Kinn-Nasen-Professor - Rock'n'Roll Bausparvertrag - Stille Post


ICH LIEBE DICH FÜR IMMER Du denkst, Du könntest mich verarschen, doch ich habe Dich die ganze Zeit benutzt Ich habe mir sogar die Zähne jeden Tag mit deiner Zahnbürste geputzt, damit Du denkst - Ich liebe Dich für immer und für ewig und für hundert Jahre lang Un wenn ich vorher sterben würde wär ich glücklich bis zu meinem Untergang, hab ich Dir erzählt Doch leider ist es nicht so einfach wie ich dachte Dir zu sagen es ist schluss Bevor Du gehst gibts da noch etwas was ich Dir ganz dringend noch erzählen muss... IN GRAFENWÖHR Ostberlin - ist ziemlich geil ich muß es schliesslich wissen weil Ich war schon da - ich kenn mich aus Ich kenne jede Strasse, jedes Haus Paris, New York, Marseille, Karl-Marx-Stadt, Frankfurt/ Oder Washington DC Beirut, Mombasa, Trier, Lioret de Mar und Memphis/ Tennesey Kairo, Zürich scheissegal wohin das Flugzeug fliegt Weil jede Stadt und jedes Kaff in meiner Westentasche Liegt Ich kenne jede Kirche, jeden Club ich kenne jedes Klo In Therean in Istanbul in Grafenwöhr und Gütersloh Westberlin - ist auch sehr schön Ich hab mir alles angesehn Die Porta Nigra - den Kölner Dom alles dort erinnert mich an Rom, New York, Marseille... 1980 1980 - Es war wie ein Ventil, 1980 - Als die Mauer endlich fiel Ganz genau in diesem Jahr hat Bill Clinton uns vereint Der Rest der Welt hat nur gestaunt und ganz Deutschland hat geweint 1980 - Es war wie ein Ventil, 1980 - Als die Mauer endlich fiel Unterm Mecklenburger Tor ham die Menschen sich geküsst Und obwohl sie sich nicht kannten hatten sie sich doch vermisst 1980 - Es war wie ein Ventil, 1980 - Als die Mauer endlich fiel MEIN KÜHLSCHRANK Ein rohes Ei, Zwei Dosen Fisch Ein Paar Tomaten im Gemüsefach und Selleriesalat Ein Becher Quark, Zwei Flaschen Bier Und aus dem Feinkostladen Parmesan und ein Kühlboxaggregat Im Tiefkühlfach da liegt jetzt schon seit Jahren ein Spinat und ein halbes Päckchen Kräuter der Provence In der Seitentür da stehen ein Paar Gurkengläser rum Und eine Tüte mit gerösteten Croutons Mein kühler Schrank verbraucht viel Strom Und gilt als Sondermüll, denn er enthält FCKW Und irgendwann, wenn er verreckt Ja dann entsorg' ich ihn gleich nebenan im Kiesloch-Baggersee Ich habe keinen Bock auf diesen ganzen Umwelt-Scheiss So'n bischen Kühlschrank tut doch keinem Menschen weh Dumme Leute finden sowas völlig asozial Doch für mich gehört so'n Kühlschrank in den See HÖLLENFEUERLICHT Ein heisser Ofen - hauptsache schnell In Richtung Hölle auf dem Highway to Hell Ein sexy Burnout - oder zwei Und auch die Pump-Gun ist wie immer mit dabei Die Sonnenbrille ist hier Pflicht Sie schützt die Netzhaut vor dem Höllenfeuerlicht Wir Ballern rum auf alles was sich bewegt Nur um zu sehen, wie die Leute hier krepieren Frag mich nicht, warum es mich erregt Und frag mich niemals nach meinen Kraftfahrzeugpapieren Ein gutes Gel - ein voller Tank Die Ausfahrt "Himmel" Passieren wir im 5ten Gang Da qualmt der Auspuff -da glüht der Topf Wir ham kein' Nierengurt und keine Helme aufem Kopf Die Sonnenbrille ist hier Pflicht Sie schützt die Netzhaut vor dem Höllenfeuerlicht Wir Ballern rum auf alles was sich bewegt Nur um zu sehen, wie die Leute hier krepieren Frag mich nicht, warum es mich erregt Und frag mich niemals nach meinen Kraftfahrzeugpapieren WAS DU SAGST IST WAS DU WÄHLST Du siehst ziemlich durcheinander aus Was ist denn los was ist passiert Du schaust die ganze Zeit zum Fenster raus Und hast ein selbstgespräch geführt Du hast gesagt das du gleich laut bis hunderttausend zählst und dass du alle Nummern, die Du sprichst auf deinem Handy wählst Du kannst mir noch soviel erzählen Du machst ja doch was Dir gefällt Und dann fängst du an zu wählen so verplemperst du dein Geld Hunderttausend Leute mit denen du kurz sprichst werden sich heut abend wundern denn zu sagen hast du nichts Du sagst immer nur dasselbe doch es kommt nichts dabei rum Die meisten legen auf denn sie halten dich für dumm denn alles was du sagst... Was du sagst ist was du wählst GESTERN NACHTS Gestern Nacht ist was passiert Was Dich ganz sicher interessiert Denn es war einfach nur total unglaublich Ich wollte grad nach Hause fahr'n Und stieg in irgendeine Bahn Die Linie 17 oder 18 glaub ich Gestern Nacht Da traf ich irgendwen In einer Straßenbahn Sie hat es auch geseh'n Und sie war auch sehr fasziniert Denn gestern Nacht ist was passiert Wenn ich das erzähle - das glaubt mir niemand Deshalb behalt ich es für mich Ich kehr es einfach untern Tisch Obwohl ich es genauso toll wie sie fand RADIOMODERATOR HALT DIE FRESSE! Nein- bitte nicht!!! Was ist das für ein Schwachkopf der da spricht? Ich - weiss nicht wofür Zahle ich noch GEZ- Gebühr? Und dann drehe ich den Knopf an meinem Radio Und ich fange an zu kotzen auf dem halben Weg zum Klo Deine Witze sind gleich zweimal schlecht - weisst Du auch wieso? Ich empfange Deinen Sender in Stereo! Aaahhhh - Du scheiss-Idiot Wenn ich Dich mal treffe bist Du tot! Nee - ich schalt jetzt weg Du redest nur den allerletzten Dreck!Du redest keine 10 Sekunden - ich hab es kaum geglaubt Du bist wirklich noch viel dümmer als die Polizei erlaubtViele tausend Leut hören Dir tagtäglich zu Doch von denen wissen alle, dass sie besser sind als Du!!! DU&ICH Ich war total besoffen und Du total bekifft Ich wollte Deine Nummer, doch wir hatten keinen Stift Du wolltest einen holen, dann warst Du plötzlich weg Vermutlich mit 'nem andren - so ein Dreck Und ich weiss - wir werden uns wohl lange Zeit nicht seh'n Obwohl ich Dich so gerne mag Und ich weiss - eines Tages werden wir uns gegenübersteh'n Vielleicht schon nächsten Donnerstag Und Du wirst sagen: "Die Zeit mit Dir war schön" Und dass Du Dich gefreut hast, mich wieder mal zu seh'n Ich sage Dir dasselbe, nur besser formuliert Denn ich bin rhetorisch sehr versiert (denn ich hab studiert) Und ich weiss - wir werden uns wohl lange Zeit nicht seh'n Obwohl ich Dich so gerne mag Und ich weiss - eines Tages werden wir uns gegenübersteh'n Vielleicht schon nächsten Donnerstag EXPO 2000 Deutschland einig Vaterland war fast schon fest in Punkerhand Doch etwas schlimmes ist passiert, der Pinkelprinz hat uriniert Zur falschen Zeit am falschenOrt und alle Punker liefen fort Denn das war selbst den Irokesen viel zu asozial gewesen Expo 2000 -2000 Punks ohne Ziel Expo 2000 - Hannover Stadt ohne Stil Ernst August fand partout kein Klo und die Bullen waren froh Denn dank seiner Pisserei hatten sie mal wieder frei Denn wie sooft in diesem Staat, standen sie zur Schlacht parat Doch jetzt stehn sie nur blöd rum, machen nix und glotzen dumm Expo 2000... WENN DU WILLST Nur für Dich Tu ich Dinge die man besser niemals macht Wenn Du willst Trink ich zwanzig Tüten Milch in einer Nacht Denn ohne Dich Wär ich jeden Tag am Strassenstrich Ich dreh am Stock ich geh am Rad Für Dich - Für Dich - Für Dich Wenn Du willst Hol ich mir beim Arzt 'nen gelben Schein Wenn Du willst Und dann lad ich Dich bei mir zum Fummeln ein Denn ohne Dich Wär ich jeden Tag am Strassenstrich Ich dreh am Stock ich geh am Rad Für Dich - Für Dich - Für Dich GEWALT IST EINE LÖSUNG! Wir erreichen alles, was wir wollen mit Gewalt Wir sind meistens morgens schon mit Drogen zugeknallt Wir ziehen los und dann wird kräftig randaliert Was wir zerstören, kriegt man nie mehr repariert Mord und Totschlag, Schutt und Asche prägen das Landschaftsbild Das ist sozusagen unser Aushängeschild Wir ziehen los und dann wird kräftig randaliert Was wir zerstören, kriegt man nie mehr repariert Wir ziehen los und dann wird kräftig randaliert Was wir bewohnen kriegt man nie mehr renoviert ICH WILL DICH FICKEN! Keinen Bock heut originell zu sein Lad ich Dich erstmal ins Kino ein Und danach bei mir zwei Flaschen Wein Ich fasel irgendwas von Kamera Dass die bei Jarmusch schonmal besser war Und Du sagst einfach nur ab und zu "Ja!" Ich will Dich Ficken Und fasel irgendein Blabla Das sich bewährt hat In meinem Baggerrepertoire Und dann leg ich noch'n Video ein Irgendso'n bekloppter Frankenstein Und dann rauchen wir Haschisch und ziehen 'ne Line Und wir waren beide gutgelaunt Und der Film war super-underground Was ich alles so kenne - da hast Du gestaunt Ich will Dich Ficken Und fasel irgendein Blabla Das sich bewährt hat In meinem Baggerrepertoire DER KINN-NASEN-PROFESSOR In einem kleinen Bauerndorf Wo der Groschen langsam fällt Da liebte sich ein Mann mit seiner Schwester Neun Monate später dann Brachten sie ein Kind zur Welt Zwischen Heiligabend und Sylvester Dem Kinn-Nasen-Kind Wachsen unten Augen raus Und es geht auch das Gerücht, dass es ins Bett pisst Doch das Kinn-Nasen-Kind Lachen nur die dummen aus Denn ich hab gehört, dass es sehr nett ist Er wurde häufig ausgelacht Und hätte sich fast umgebracht In einer kalten Winternacht da lag er schon im U-Bahn-Schacht Doch dann hat er nochmal nachgedacht Und ein super-Abitur gemacht und ist jetzt Universitäts-Professor dem Kinn-Nasen-Prof wachsen unten Augen raus Und es geht auch das Gerücht, dass er Žne Sau ist Der Kinn-Nasen-Prof gibt sein ganzes Geld im Sexshop aus Und das obwohl er angeblich so schlau ist ROCK'N'ROLL BAUSPARVERTRAG Ich komme aus der Stadt und Du vom Land Ich stand auf einer Bühne und Du am Bühnenrand Und meine Sixstring hing wie immer ziemlich tief Bei Dir zu Hause war dann alles ziemlich entspannt Bis dann irgendwann Dein Vater im Türrahmen stand Und uns beide in sein Arbeitszimmer rief Meine Jeans und meine Lederjacke fand Dein Vater ziemlich kacke Und er sagte mir, dass er mich nicht mag Er hielt mich für 'ne Poserflasche Da griff ich in meine Innentasche Und zeigte Ihm meinen Rock'n'Roll Bausparvertrag Vertraaaaaaag - Rock'n'Roll Bausparvertrag (4x) Meine Jeans und meine Lederjacke fand Dein Vater ziemlich kacke Und er sagte zu mir, dass er mich nicht mag Er hielt mich für 'ne Poserflasche Da griff ich in meine Innentasche Und zeigte Ihm meinen Rock'n'Roll Bausparvertrag STILLE POST Jemand anders war der Star, weil sie gar nicht dabei war Doch sie ist der Star, weil sie nicht da war Sie ist der Star denn weil sie ist nicht da Sie ist der Star denn weil sie ist nicht da